Logo

(Infobereich)
Platz für Anregungen und Kritik
Benutzeravatar
Zauberfee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1896
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 13:22
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitragvon Zauberfee » Di 9. Jan 2007, 20:34

Gut, probieren wir es halt mal mit einer Kette und wie das wirkt. :D

Eigentlich finde ich ja auch die Regenbodenbr?cke gedanklich sch?ner aber ich weiss noch nicht genau, wie ich sie umsetzen kann...

Mal sehen, am Wochenende habe ich wohl mehr Zeit.
Liebe Grüsse von der Zauberfee
_________________________
Nicht die Liebe macht uns unglücklich, sondern das krampfhafte Festhalten an den Dingen, die uns unglücklich machen in der Annahme, wir würden glücklich wenn sie sich ändern.

be_there

Beitragvon be_there » Di 9. Jan 2007, 20:42

Hallo zusammen

Ich mag den Stacheldraht auch nicht :cry:


Wow - aber der BALL ist sch?????n !

Wie w?re es denn mit dem Ball vor einem halb schwarz / halb weissem Hintergrund - der Ball genau ?ber der Trennlinie zwischen schwarz/weiss...


Dieser Ball strahlt so viel Kraft aus - und durch das Leuchten der Farben sieht es fast 3-D-m??ig aus. Er ist wie eine Sonne.

Mit einem vertikal geteilten schwarz-weissen Hintergrund w?rde das sicher aussehen, wie Sonnenfinsternis einerseits und gleisendes Licht andererseits. Zwei Extreme nebeneinander - und der Regenbogenball in der Mitte das dritte Extrem und auch Bindeglied.

Benutzeravatar
kari
Moderator
Moderator
Beiträge: 3268
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 13:44
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitragvon kari » Di 9. Jan 2007, 20:50

be-there,

das kann ich mir richtig gut vorstellen!
kannst du zaubern, zauberfee lara?

kari
wenn du weißt, was du tust, kannst du tun, was du willst (moshe feldenkrais)

Benutzeravatar
Zauberfee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1896
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 13:22
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitragvon Zauberfee » Di 9. Jan 2007, 21:33

Habs jetzt mal mit einer Kette probiert....

Die gef?llt mir noch nicht aber nur mal so als "Einblick", wie es mit einer Kette aussehen k?nnte...
Liebe Grüsse von der Zauberfee

_________________________

Nicht die Liebe macht uns unglücklich, sondern das krampfhafte Festhalten an den Dingen, die uns unglücklich machen in der Annahme, wir würden glücklich wenn sie sich ändern.

Gerda

Beitragvon Gerda » Di 9. Jan 2007, 22:52

Wow, bist Du begabt, Zauberfee!!! Ich bewundere Deine F?higkeiten!

Ich find beides nicht so sch?n, weder STacheldraht noch Kette, wohl aber den Ball, den finde ich richtig einmalig sch?n!!

Ich k?nnte mir auch etwas mit einem zweigeteilten Hintergrund - eine H?lfte schwarz- eine h?lfte wei?,vorstellen : sie ?ffnet sich und heraus kommt der Ball auf dem Hintergrund, den er jetzt auch hat. je nachdem, ob du noch Lust und Zeit hast, sowas zu designen. Sonst vielleicht einfach nur den Ball, so wie er ist, ohne irgendwas. Denn ich finde auch, er strahlt so sch?n! Und das strahlen symbolisiert f?r mich die Hoffnung, die Freude, alles Heilsame, was wir zur Gesundung brauchen.

Gerda

Balthus

Beitragvon Balthus » Di 9. Jan 2007, 23:03

Hallo Zauberfee, sag mal, wie machst Du das alles??
Ich meine nicht technisch, sondern Deine ganze Energie, Du bist wirklich unerm?dlich... :D

Ich finde den Ball wundersch?n und be_there's und Gerdas Vorschlag scheint auch mir passender - etwas n?chterner und abstrakter, w?hrend Kette und Stacheldraht rein optisch ein wenig zu massiv wirken.

Benutzeravatar
Zauberfee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1896
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 13:22
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitragvon Zauberfee » Mi 10. Jan 2007, 07:47

Och, ich schaue halt abends meistens kein Fernsehen, sondern vorgestern habe ich dann den Ball mit dem Draht gemacht und gestern halt den mit den Ketten.
Ging aber zeitm?ssig auch schnell, ungef?hr 10 Minuten :wink: sollte ja nur ein Entwurf sein.

Gut, dann probier ich mal die n?chste Thematik durch. Wie sich zeigt muss man das wohl optisch sehen, vielleicht geht es auf diese grafische Art besser dahin zu entwickeln.
Liebe Grüsse von der Zauberfee

_________________________

Nicht die Liebe macht uns unglücklich, sondern das krampfhafte Festhalten an den Dingen, die uns unglücklich machen in der Annahme, wir würden glücklich wenn sie sich ändern.

Benutzeravatar
Zauberfee
Administrator
Administrator
Beiträge: 1896
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 13:22
Wohnort: zu Hause
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitragvon Zauberfee » Mi 10. Jan 2007, 08:17

Dieser Vorschlag hier stammt nun von Remedy:

Ich finde das sehr sch?n mit der hellen/dunklen Seite
Liebe Grüsse von der Zauberfee

_________________________

Nicht die Liebe macht uns unglücklich, sondern das krampfhafte Festhalten an den Dingen, die uns unglücklich machen in der Annahme, wir würden glücklich wenn sie sich ändern.

Gerda

Beitragvon Gerda » Mi 10. Jan 2007, 08:22

Wow, ich finde es einfach NUR TOLL!!!!!!!

Das ist richtig gut geworden!!!! Und hat genau die Aussage, die ich mir w?nsche!!

Vielen Dank remedy und Zauberfee!

Gerda

be_there

Beitragvon be_there » Mi 10. Jan 2007, 08:58

WOW !!!!


DAS IST ES !!! Wundersch?n, wunder-wunder-wunder-sch?n...


So 'sehe' ich es und erkenne mich darin; so will ich es haben!!!


z a u b e r f e e ~~~~~~~~ ohne Worte !


Zurück zu „Vorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast